Sprache:
Home » Hamburgs Top-Museen für Kinder
Eine Gruppe von Besuchern bestaunt eine Ministadt im Miniatur Wunderland Hamburg in der Nähe vom JUFA Hotel Hamburg Hafen City. Der Ort für erlebnisreichen Städtetrip für die ganze Familie und der ideale Platz für Ihr Seminar. Ideal als Kindermuseen in Hamburg.

Familientipp: Hamburgs Top-Museen für Kinder

Spaß und Faszination finden Familien mit Kindern in diesen kinderfreundlichen Museen in Hamburg. Ein Besuch sorgt garantiert für gute Laune – auch bei schlechtem Wetter!

Chocoversum

Nur 20 Gehminuten vom JUFA Hotel Hamburg HafenCity entfernt befindet sich das wohl süßeste Museum der Stadt. Im Chocoversum dreht sich alles um Schokolade und um ihre Entstehung, von der Kakaobohne bis hin zur fertigen Tafel. Auf der 90-minütigen Tour können sich Naschkatzen nach Belieben durch das Sortiment kosten und in der Schokowerkstatt ihre eigene Schokolade aus ihren Lieblingszutaten kreieren.

Internationales Maritimes Museum

Im denkmalgeschützten Kaispeicher B mitten in der historischen Speicherstadt liegt das Internationale Maritime Museum – ein Pflichtbesuch für Fans von Schiffen! Nach einem kurzen Spaziergang vom JUFA Hotel Hamburg HafenCity erreichen Gäste bereits das imposante Museum. Neun Ausstellungsdecks zeigen 3000 Jahre Seefahrtsgeschichte mit Schiffsmodellen, Piratenflaggen, Konstruktionsplänen, Uniformen, Waffen und kostbaren Schätzen. Auch der Meeresforschung ist ein eigenes Deck gewidmet, hier wird mit Forschungsgeräten, Filmen aus der Tiefsee und Unterwassergeräuschen den Besuchern die Welt der Ozeane näher gebracht. Am Familiensonntag gibt es ein spezielles Kinderprogramm für kleine Seebären mit Bastel-Aktionen und eigene Familien-Führungen.

Planetarium Hamburg

Das Hamburger Planetarium ist in einem über 100 Jahre alten ehemaligen Wasserturm beheimatet. In der Dauerausstellung erfahren Besucher alles über Himmelskunde, Astronomie und Raumfahrt. Ein Highlight ist die Projektionskuppel, mit der Sonnen- und Mondfinsternisse, Sternschnuppen sowie Nordlichter beobachtet werden können. Für Kinder stehen Filme, 3D-Animationen und ein aufregendes Sternentheater am Programm. Auch die Laser-Show macht Spaß und wurde bereits zum wiederholten Male mit dem renommierten ILDA-Award ausgezeichnet.
Vom JUFA Hotel aus nimmt man die U4 bis Berliner Tor, dort steigt man in die U3 um und fährt bis Borgweg, von wo aus man zu Fuß durch den Stadtpark bis zum Planetarium spazieren kann. Alternativ fährt man mit der Buslinie 179 eine Station und geht noch etwa drei Minuten bis zum Ziel.

Speicherstadtmuseum

Im Speicherstadtmuseum, nur wenige Gehminuten vom JUFA Hotel Hamburg HafenCity entfernt, können sich die Besucher auf die Spuren von Hamburgs Weltkulturerbe begeben. Im authentischen Rahmen eines Lagerhauses von 1888 wird gezeigt, wie die Quartiersleute von einst Kaffee, Kakao & Co gelagert und veredelt haben. Der Tee- und Kaffeehandel sowie die Baugeschichte der Speicherstadt sind ebenfalls zentrale Themen. Bei der Familienführung „Speicherstadt – die Entdeckertour für Kinder“ werden spannende Fragen beantwortet, etwa zu dem legendären Piraten Klaus Störtebeker. Zum Schluss wartet noch eine Schatzsuche auf die jungen Nachwuchs-Abenteurer.

Miniatur-Wunderland

Das Hamburger Miniatur-Wunderland ist die größte Modelleisenbahnanlage der Welt und befindet sich mitten in der Speicherstadt. Auf neun Abschnitten von jeweils bis zu 300 m² Modellfläche werden im Maßstab 1:87 verschiedenste Teile der Welt gezeigt. Besonders empfehlenswert sind die Führungen mit einem Blick hinter die Kulissen.
Tipp: Um lange Wartezeiten zu vermeiden, sollten die Tickets vorgebucht werden.

Landungsbrücken im Miniformat im Miniatur Wunderland Hamburg in der Nähe vom JUFA Hotel Hamburg Hafen City. Der Ort für erlebnisreichen Städtetrip für die ganze Familie und der ideale Platz für Ihr Seminar. Kindermuseen in Hamburg
Eisenbahnbrücke in den Alpen im Miniformat im Miniatur Wunderland Hamburg in der Nähe vom JUFA Hotel Hamburg Hafen City. Der Ort für erlebnisreichen Städtetrip für die ganze Familie und der ideale Platz für Ihr Seminar. Kindermuseen in Hamburg

KinderKunstMuseum

Ein tolles und vor allem ganz besonderes Museum von Kids für Kids – denn das KinderKunstMuseum wurde von Schülern der Boveschule errichtet. Im KinderKunstMuseum wird die Entwicklung der Kunst von der Steinzeit bis zur Moderne in verschiedenen Ausstellungen auf spielerische Weise beleuchtet. Zwei Pinselpuppen führen Eltern und Kinder durch die Ausstellung und lustige Mitmach-Aktionen lassen die Kinder die Epochen begreifen.

Cap San Diego

Die Cap San Diego, das größte fahrtüchtige Museumsfrachtschiff der Welt, liegt heute an der Überseebrücke. Sie ist das letzte noch erhaltene Schiff einer Serie von Hamburger Stückgutfrachtern, die Anfang der 60er Jahre gebaut wurden und bis 1982 auf den Weltmeeren unterwegs waren. Bei einem Rundgang durch das Schiff erkundet man Wellentunnel, Maschinenraum, Kommandobrücke und Aufbauten. Spannende Ausstellungen in den Ladeluken bieten einen Einblick in die Geschichte des Güterverkehrs und der Auswanderer. Im Bord-Bistro können sich hungrige Matrosen nach dem Schiffsabenteuer stärken. Mehrmals im Jahr finden auch Museumsausfahrten statt.

Preis und Verfügbarkeit anfragen

Ich bin interessiert an dem Angebot "Hamburgs Top-Museen für Kinder" in dem .

Erw.: 1, Kinder: 0
Alter der Kinder

* Benötigte Felder

JUFA Newsletter - the best news from the JUFA world!

Ob Sie auf der Suche nach erstklassigen Angeboten oder günstigen Last-Minute-Schnäppchen, spannenden Reisetipps oder attraktiven Angeboten sind, unser JUFA-Newsletter bietet Ihnen die besten Infos aus der Welt der JUFA Hotels. Registrieren Sie sich jetzt und bleiben Sie auf dem Laufenden.
Ich interessiere mich für
Urlaub in
Projektwochen & Schulprogramme
Sport & Trainingslager

Die Anmeldung zum JUFA-Newsletter ist kostenlos und Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden. Ihre personenbezogenen Daten werden nur für die Zusendung der Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Zurück