Sprache:
Home » Die Elbphilharmonie – Hamburgs neues Wahrzeichen
Elbphilharmonie in Hamburg von einer Luftaufnahme. Nur wenige Gehminuten vom JUFA Hotel Hamburg HafenCity erreichbar. Die Elbphilharmonie bei Dämmerung.

Die Elbphilharmonie – Hamburgs neues Wahrzeichen

Die Elbphilharmonie ist DAS neue Highlight in der HafenCity – ein weltweit gefeiertes Gesamtkunstwerk in bester Lage und absolut sehenswert für Groß und Klein!

Herausragende Akustik 

Nach einem kurzen Spaziergang durch die HafenCity von 20 Minuten erreichen Gäste vom JUFA Hotel aus Hamburgs neue Attraktion schlechthin: die spektakuläre Elbphilharmonie. Das eindrucksvolle Konzerthaus liegt direkt an der Elbe und bildet die Schnittstelle zwischen Stadt und Hafen. Ursprünglich sollte die Elbphilharmonie im Jahr 2010 eröffnet werden, knapp sieben Jahre später fanden im Jänner 2017 die ersten Konzerte statt.

Das Herzstück der Elbphilharmonie ist der Konzertsaal mit 2.100 Plätzen und einem außergewöhnlichen Sound-Erlebnis. Der renommierte Akustiker Yasuhisa Toyota aus Japan zeigte sich für die Akustik verantwortlich und sorgte mit seiner Expertise dafür, dass die Elbphilharmonie nun zu den besten Konzertsälen der Welt zählt.

Elbphilharmonie in Hamburg von einer Luftaufnahme. Nur wenige Gehminuten vom JUFA Hotel Hamburg HafenCity erreichbar.
Elbphilharmonie in Hamburg von einer Luftaufnahme. Nur wenige Gehminuten vom JUFA Hotel Hamburg HafenCity erreichbar. Der großer Saal der Elbphilharmonie mit Girlanden.

Eindrucksvolle Architektur

Aber nicht nur die Konzertsäle beeindrucken, sondern vor allem auch die einzigartige Architektur der Elbphilharmonie. Eine wellenförmige Glaskonstruktion erhebt sich über dem historischen Kaispeicher A und schlägt damit die Brücke zwischen Tradition und Moderne. Der ehemalige Kaispeicher war einst das größte Lagerhaus Hamburgs – hier wurden Kakao, Tabak und Tee aufbewahrt. Auf diesem kulturellen Erbe wurde eine Glasfassade errichtet, die auf faszinierende Weise den Himmel, das Wasser und die Stadt selbst reflektiert.

Neben einem ausgezeichneten musikalischen Erlebnis ist auch der Ausblick imposant. Über eine 82 Meter lange Rolltreppe, genannt „The Tube“, erreichen die Besucher ein großes Panoramafenster mit traumhaftem Hafenblick! Eine kleine Rolltreppe und ein paar Stufen weiter kommt man auf die Aussichtsplattform Plaza: Auf 37 Metern kommt man bei atemberaubendem 360°-Blick auf den Hafen und die Stadt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Der Zugang zur Plaza ist frei, kostenlose Tickets erhält man in Automaten vor Ort. Für € 2 pro Ticket kann online vorgebucht werden.

Kinderfreundliches Musikprogramm

Kinder können in der Elbphilharmonie die Welt der Musik entdecken! Viele Konzerte sind speziell auf die verschiedenen Altersgruppen abgestimmt: Bei den beliebten Funkelkonzerten XS für Babys können die ganz Kleinen der klangvollen Streichmusik des Ensembles lauschen, während sie entspannt auf Decken krabbeln. Auch Kinderwagenstellplätze und Wickelkommoden sind überall vorhanden.

Neben den Konzerten laden auch kreative Workshops die Kids zum musikalischen Mitmachen ein. So macht Lernen richtig Spaß!

Elbphilharmonie in Hamburg von einer Luftaufnahme. Nur wenige Gehminuten vom JUFA Hotel Hamburg HafenCity erreichbar.

Preis und Verfügbarkeit anfragen

Ich bin interessiert an dem Angebot "Die Elbphilharmonie – Hamburgs neues Wahrzeichen" in dem .

Erw.: 1, Kinder: 0
Alter der Kinder

* Benötigte Felder

JUFA Newsletter - the best news from the JUFA world!

Ob Sie auf der Suche nach erstklassigen Angeboten oder günstigen Last-Minute-Schnäppchen, spannenden Reisetipps oder attraktiven Angeboten sind, unser JUFA-Newsletter bietet Ihnen die besten Infos aus der Welt der JUFA Hotels. Registrieren Sie sich jetzt und bleiben Sie auf dem Laufenden.
Ich interessiere mich für
Urlaub in
Projektwochen & Schulprogramme
Sport & Trainingslager

Die Anmeldung zum JUFA-Newsletter ist kostenlos und Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden. Ihre personenbezogenen Daten werden nur für die Zusendung der Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Zurück