Sprache:

RAUSZEIT bei den JUFA Hotels

So charmant kann Sommerabenteuer sein

JUFA Rauszeit ist, wenn man den Fernseher gegen die Fernsicht tauscht und das Brot auf der Rastbank nach Sommer duftet. Wenn die Kuhglocken der Soundtrack zum Abenteuer sind und die Kids plötzlich ihr Smartphone vergessen. Wenn die Milch von der Kuh nebenan kommt und das Lächeln des Gastgebers von Herzen. Gestärkt mit regionalen Köstlichkeiten wandert man seinen Naturmomenten entgegen – eine Rauszeit fürs immerwährende Fotoalbum im Kopf.

Alles Gute beginnt beim Frühstück

Beim Frühstück finden sich alle ein, die es kaum erwarten können, die #natour zu erobern. Der Duft von frisch gebackenem Brot und Kaffee weist den Weg aus den Zimmern zum ersten Etappen-Ziel des Tages: der JUFA Frühstücksvielfalt.

Hausgemachte Marmeladen, regionale Schmankerl, frisches Obst und vieles mehr sorgen für den perfekten Start in einen aktiven Tag. Und weil man von Speck und Käse aus der Region nicht so leicht genug bekommt, gibt es die Rauszeit-Einpackstation. Dort bekommt man etwas Feines, nämlich seine persönliche Rauszeit Box aus nachhaltigem Edelstahl: Einfach die kulinarische Stärkung hinein geben, die einen besonders anlacht, und den Brunch später draußen fortsetzen – auch Kinder befüllen natürlich ihre eigene Box!

Nach der Wanderung zum Themenspielplatz oder zum Almsee mit Blick auf die umliegende Gipfelwelt, dem Ausflug zum Wildtierpark oder einer schönen E-Bike-Runde schmecken Bauernspeck und Feldgurken noch intensiver nach dem, worauf wir größten Wert legen: Regionalität und Saisonalität.

Wandern leicht gemacht

Wer das erste Mal in Wanderschuhe schlüpft, ist in den JUFA Hotels gut aufgehoben. Die Naturjuwele, in die unsere Hotels eingebettet sind, kennen die Gastgeber wie ihre Westentasche: Den fotogensten Badesee, der später auf Instagram die Erinnerung an die #rauszeit wachhält. Die Wanderung zur Hütte mit den saftigsten Bauernkrapfen. Den Kraftplatz, an dem man ungestört offline gehen kann.

Die JUFA Hotels haben außerdem Tipps zu den herrlichsten Wanderungen und Wegbeschreibungen für die Tour mit dem Kinderbuggy oder dem Rad. Hier werden kleine und große Wandermuffel zu abenteuerlustigen Berghelden.

Für Leihmaterial ist gesorgt

Auch um Rucksäcke, Karten, Stöcke, Kinderkraxen, Picknick-Decke und Buggy kümmert man sich im JUFA Hotel. Der Goodie Bag am Zimmer sponsert Sonnencreme, Blasenpflaster und andere Utensilien zum sorgenfreien Urlaubsglück bei. So muss man zuhause nicht schon an tausend Dinge denken, sondern konzentriert sich ganz auf die Vorfreude aufs baldige Sommerabenteuer.

Dschungel, Horizont und Grammelknödel

Bei geführten Touren und Themenwanderungen taucht man in die Region ein und erweitert im wahrsten Sinne seinen Horizont. Wer sich seine Grammelknödel in der Knödelwerkstatt selber dreht, genießt am Ende jeden Bissen wie ein Haute-Cuisine-Gericht. Und wer nach einer genüsslichen Wanderung plötzlich den „Unterwasser-Dschungel“ des Grünen Sees erblickt, der kommt aus dem Staunen nicht so schnell heraus. Abends im Hotel plaudert man an der Bar bei einer Tasse Tee oder einem Bier am Wanderstammtisch mit Gleichgesinnten. Die Kinder toben sich derweil in den großzügigen Kinder-Spielerlebniswelten aus und lassen Mama, Papa, Oma und Opa in Ruhe den Tag Revue passieren.

Junge mit Fernglas auf Entdeckungstour in der Natur. JUFA Hotels bietet Ihnen den Ort für erlebnisreichen Natururlaub für die ganze Familie.
c Werner Dilly Knödelwerkstatt

Verbindende Erlebnisse

JUFA Rauszeit ist auch die familiäre Quality-Time. Gemeinsame Entdeckungstouren sorgen für wachsende Entspannung und machen kreativ: Man erinnert sich an den Duft von Steckerlbrot über dem Lagerfeuer und zieht den Abertausend Sterne Himmel liebend gerne einem 5 Sterne Hotel vor.

Die Erwachsenen erzählen sich Geschichten aus der Kindheit, als sie mit Oma auf die Alm spaziert sind, stets das bevorstehende Topfenbrot als Antrieb im Kopf. Und heute laufen die Kinder schon mal Hand in Hand vor, dem versprochenen Kaiserschmarrn auf der Hütte entgegen – manche Motivationen überdauern eben die Zeit.

Kinder beim grillen Marshmallows über einem Lagerfeuer in der Natur bei Abendstimmung. JUFA Hotels bietet erlebnisreiche Feriencamps in den Bereichen Sport, Gesundheit, Bildung und Sprachen.

Jedem seine Rauszeit

Jede JUFA Unterkunft hat ihre persönliche Note und lässt eine unvergleichliche Rauszeit entstehen. Bereits im Hotel lässt sich die Region kennen und lieben lernen: Beim Kräuterlikör im Gurktal, im Zirbenzimmer in den Nockbergen, bei der Käseplatte im Montafon. Hier erlebt man ein buntes Fern-Seh-Programm auf der Picknick-Decke, dort schmeckt man die Vielfalt der Region in der Sennerei. Andernorts finden kleine Pfadfinder im Familienhotel ihren Berg-Buddy fürs Leben und eine Region weiter schweißt das gemeinsame Bike-Abenteuer ein Pärchen zusammen. Kurzum: Jedem seine Rauszeit.

JUFA RAUSZEIT schweißt zusammen
Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und um Ihre Erlebnisse auf dieser Website zu verbessern. Eine Übersicht, welche Cookies wir auf unserer Website verwenden, finden Sie hier. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Informationen zum Widerruf finden Sie hier.

Zustimmen

Preis und Verfügbarkeit anfragen

Ich bin interessiert an dem Angebot "RAUSZEIT bei den JUFA Hotels" in dem .

Reisedatum
Personen
Personen
Zimmer
Erwachsene
Kinder (bis 15,9 Jahre)
Alter der Kinder

* Benötigte Felder

JUFA Newsletter - the best news from the JUFA world!

Ob Sie auf der Suche nach erstklassigen Angeboten oder günstigen Last-Minute-Schnäppchen, spannenden Reisetipps oder attraktiven Angeboten sind, unser JUFA-Newsletter bietet Ihnen die besten Infos aus der Welt der JUFA Hotels. Registrieren Sie sich jetzt und bleiben Sie auf dem Laufenden.
Ich interessiere mich für
Urlaub in
Projektwochen & Schulprogramme
Sport & Trainingslager

Die Anmeldung zum JUFA-Newsletter ist kostenlos und Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden. Ihre personenbezogenen Daten werden nur für die Zusendung der Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Zurück