Sprache:

Ostermärkte in Wien entdecken

Weihnachtsmärkte kennen wir und lieben wir bereits. Aber warst du schon einmal auf einen Ostermarkt? Ich habe gleich drei Märkte dieser Art für dich unter die Lupe genommen …

Altwiener Ostermarkt

Angeblich sind es über 40.000 Stück. Aber wer hat schon Zeit zum nachzählen? Bemalt, beklebt, bestickt und geritzt türmen sich die Ostereier in Eierpaletten über- und nebeneinander. Das hier war schon immer mein Lieblingsstand auf der Freyung in Wien. Nicht weil ich Kitsch so gerne habe, aber ob der Menge und der Buntheit kann man gar nicht anders als den Fotoapparat zu zücken und abzudrücken.

Ostereierstand auf der Freyung mit vielen bunten Ostereiern. JUFA Hotels bieten erholsamen Familienurlaub und einen unvergesslichen Winter- und Wanderurlaub.

Wobei das nicht sehr gerne gesehen ist, wie mir einer der Verkäufer erzählt. Denn es sind die Fotografen, die die bemalten Ostereier aus den Kartons nehmen und unabsichtlich zerdrücken. Doch ich kann nicht widerstehen und angle mir auch ein Ei aus einer Palette. Eine Weltkugel als Osterei! Das muss ich haben!

Ansonsten sind am Ostermarkt die „üblichen Verdächtigen“ des Weihnachtsmarktes versammelt. Kerzen, Blaudruck, Holzspielzeug, Seifen und Schmuck wechseln sich ab mit Fressständen. Statt Glühwein gibt es Sekt. Schade eigentlich.

Öffnungszeiten

31. März bis 17.April 2017, täglich von 10.00 bis 19.30 Uhr.

Anreise

Gut mit den Öffis (U2 Schottentor oder U3 Herrengasse) zu erreichen.

Für Kids

Umfangreiches Bastel- und Beschäftigungsprogramm

Ostermarkt in Schönbrunn

Zum ersten Mal besuche ich den Ostermarkt in Schönbrunn. Um zehn Uhr sperren die Standler auf und werden sogleich von Kindergarten- und Schülergruppen belagert. Laut Programm wird hier „dekorative Handwerkskunst und Kulinarisches nach bewährten Rezepten“ verkauft. Lebkuchen ist sicher ein bewährtes Rezept, aber muss es ein Dinosaurier sein? Genügt es heutzutage nicht mehr, den Osterhasen oder ein Osterlamm abzubilden? Auch hier sehe ich viele bekannte Gesichter vom Weihnachtsmarkt und eine Standlerin versichert ihrer Kundschaft: „ Zu Weihnachten bin i eh wieder do!“

Osterschmuck am Ostermarkt in Schönbrunn in Wien. JUFA Hotels bieten erholsamen Familienurlaub und einen unvergesslichen Winter- und Wanderurlaub.

Öffnungszeiten

1. bis 17.April 2017, täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr.

Anreise

Gut mit den Öffis (U4) zu erreichen.

Für Kids

umfangreiches Bastel- und Beschäftigungsprogramm

Kalvarienberg Fest

Lebkuchen in Form von Osterhasen, Hühnern und Herzen auf einem Ostermarkt. JUFA Hotels bieten erholsamen Familienurlaub und einen unvergesslichen Winter- und Wanderurlaub.

Kreativ geht es beim Kalvarienberg Fest im 17. Bezirk zu. Die Hauptrolle spielt nicht der Osterhase, sondern Künstler und Kunstschaffende. Es gibt sogar die Möglichkeit, an Workshops teilzunehmen und selbst österliche Geschenke herzustellen. Ein kunterbunter Ostermarkt für die ganze Familie!

Öffnungszeiten

29. März bis 16. April 2017
Montag bis Freitag: 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag bis Sonntag: 09.00 bis 18.00 Uhr

Anreise

Am besten mit der Straßenbahnlinie 43 (Station Elterleinplatz) zu erreichen.

Weitere Ostermärkte

(noch nicht selbst getestet)

Osterkunstmarkt im Schloss Neugebäude

Öffnungszeiten: 6. bis 9. April 2017
Anreise: Gut erreichbar mit der U3, Endstation Simmering, umsteigen in den Autobus 73A

Veganer Ostermarkt im Arcotel Kaiserwasser

Öffnungszeiten: 8. und 9. April 2017
Anreise: Gut mit den Öffis erreichbar, U1 Station Kaisermühlen

 

Übernachten im JUFA Hotel

Bei dir in der Nähe findet kein Ostermarkt statt? Dann ist das die perfekte Gelegenheit mal wieder einen City-Trip ins schöne Wien zu machen! Erlebe das frühlingshafte Wien und entdecke neues Terrain auf den Ostermärkten in Wien. Im JUFA Hotel Wien City*** schläft man nicht nur hervorragend, sondern erreicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (nur 300 m zur U3) viele Sehenswürdigkeiten in nur wenigen Minuten.

Gudrun Krinzinger schreibt unter anderem für Happy Kompass - den JUFA-Blog. JUFA Hotels bieten erholsamen Familienurlaub und einen unvergesslichen Winter- und Wanderurlaub.
Über die Autorin: Gudrun Krinzinger

Nach Laos, Mongolei, Namibia oder Costa Rica? Mit dem Heißluftballon, der Pferdekutsche oder dem Kreuzfahrtschiff? Ins Gourmetrestaurant oder zur Würstelbude? In die Oper oder ins Freiluftkino? Auf ihrem Blog www.reisebloggerin.at schreibt Gudrun über Städte, Länder, Museen, Handwerk, Kunst und Kultur. Hauptsache Abwechslung!

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und um Ihre Erlebnisse auf dieser Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie der Verwendung von Cookies widersprechen können, finden Sie in unserem Impressum.

Zustimmen

Preis und Verfügbarkeit anfragen

Ich bin interessiert an dem Angebot "Auf Entdeckungsreise: Ostermärkte in Wien" in dem .

Reisedatum
Personen
Personen
Zimmer
Erwachsene
Kinder (bis 15,9 Jahre)
Alter der Kinder

* Benötigte Felder

JUFA Newsletter - the best news from the JUFA world!

Ob Sie auf der Suche nach erstklassigen Angeboten oder günstigen Last-Minute-Schnäppchen, spannenden Reisetipps oder attraktiven Angeboten sind, unser JUFA-Newsletter bietet Ihnen die besten Infos aus der Welt der JUFA Hotels. Registrieren Sie sich jetzt und bleiben Sie auf dem Laufenden.
Ich interessiere mich für
Urlaub in
Projektwochen & Schulprogramme
Sport & Trainingslager

Die Anmeldung zum JUFA-Newsletter ist kostenlos und Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden. Ihre personenbezogenen Daten werden nur für die Zusendung der Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Zurück