Sprache:
Home » 10 Dinge, die du diesen Frühling machen solltest
Magnolienblüten im Frühling bei strahlend blauem Himmel. JUFA Hotels bietet Ihnen den Ort für erlebnisreichen Natururlaub für die ganze Familie.

10 Dinge, die du diesen Frühling machen solltest

Gerade erst vom Winterschlaf erwacht und noch keine Ideen, was du so alles mit deiner neu gewonnenen Energie anfangen kannst? Voilá, hier gibt es 10 tolle Tipps für deinen Frühling!

#1 – Rechtzeitig Festivaltickets für den Sommer kaufen

Der Kartenvorverkauf bei den meisten großen Sommerfestivals läuft bereits auf Hochtouren. Nichts wäre ärgerlicher, als kein Ticket mehr zu bekommen, wo doch die Lieblingsband endlich mal in Österreich spielt. Diese Festivals solltest du deshalb auf jeden Fall im Auge behalten:

Stoabeatz | 25.-27. Mai 2017 | Walchsee (T)

C’est La Mü Festival | 27. Mai 2017 | Oslip (BL)
Es spielen: Voodoo Jürgens, Die höchste Eisenbahn, uvm.

Springfestival | 14.-18. Juni 2017 | Graz (ST)
Es spielen: HVOB, Crack Ignaz, uvm.
(Übernachten im JUFA Hotel Graz City)

Ahoi! The full hit of summer | 11. Juli 2017 | Linz (OÖ)

Acoustic Lakeside | 20.-22. Juli 2017 | Sittersdorf (KTN)
(Übernachten im JUFA Hotel Bleiburg)

Picture On Festival | 11.-12. August 2017 | Bildein (BL)
Es spielen: Bad Religion, 5/8erl in Ehr’n, uvm.

#2 Barfuß gehen

Je nach Laune des Wetters (das in den letzten Jahren doch sehr launisch war), dürfen wir unsere nackerten Füße zum ersten Mal im März (oder eben einige Wochen später) in den Garten oder auf den Balkon jagen. Herrlich! Aber Achtung: Lass dich nicht vom „März’nkaibi“ beißen!

Barfuß am Balkon in Salzburg im Frühling. JUFA Hotels bieten erholsamen Familienurlaub und einen unvergesslichen Winter- und Wanderurlaub.

#3 – Ein neues Sport-Hobby suchen

Es ist noch nicht zu spät, an der Bikinifigur für den Sommer zu arbeiten! Der Alkohol und die Weihnachtsfressereien haben über den Winter ihre Spur hinterlassen. Am besten motivieren kann man sich mit einer neuen Sportart. Wie wäre es zum Beispiel mit Klettern auf Klettersteigen? Die gibt’s nämlich sowohl in der Stadt, als auch am Land. Oder mit Ultimate Frisbee, das gar nicht mal so eintönig ist, wie man glaubt? Sobald es wärmer wird, kann man sich auf ein Board wagen und Stand-Up-Paddeln (SUP) ausprobieren. Das trainiert Körperhaltung und Gleichgewichtssinn.

Blühende Magnolien in Salzburg. JUFA Hotels bieten erholsamen Familienurlaub und einen unvergesslichen Winter- und Wanderurlaub.

#4 – Den Magnolien beim Blühen zuschauen

Sie sind das meist-gepostete Instagram-Motiv im Frühling: blühende Magnolien. Wir behaupten, niemand kommt an ihnen vorbei, ohne das Handy zu zücken. Magnolien sind so verdammt schön, dass jedem Zyniker das Herz aufgeht. Also ab in den nächsten Park und das Blühen genießen – am besten barfuß!

Detailansicht von Fahrrad-Stangen. JUFA Hotels bieten erholsamen Familienurlaub und einen unvergesslichen Winter- und Wanderurlaub.

#5 – Fahrrad herrichten

Wenn keine Luft mehr in den Reifen ist, Rostflecken sichtbar werden und sich die Kette lockert, dann ist es höchste Zeit, den Drahtesel wieder auf Touren zu bringen. Wer dem Desaster nicht selbst Herr wird, kann das Radl auch reparieren lassen. Das geht in Salzburg z.B. bei Andi Raths Second Chance Bikes, in der Wiener Bikekitchen oder beim „Drahtesel“ in Graz.

#6 – Frühlingssalat essen

Frisches Gemüse ist eine Wohltat für unseren Körper. Sobald es wärmer wird, stapelt es sich auf den Märkten und wartet nur darauf, verarbeitet zu werden. Egal, ob Frühlingskräutersalat mit Ziegenkäse, eine große Schüssel Vogerlsalat oder Kopfsalat mit Radieschen und Kresse – alles ist sooo lecker!

#7 – Urban Gardening

Wer sich von Lebensmittelketten unabhängig machen will oder einfach nur auf der Suche nach einem neuen Hobby ist, der sollte einer Urban Gardening Initiative beitreten. Die gibt es inzwischen in fast jeder größeren Stadt in Österreich. Wer keinen eigenen Garten hat oder wem einfach ein Platz zum Anpflanzen fehlt, der kann beim Urban Gardening mitten in der Stadt sein eigenes Gemüse anbauen.

Urban Gardening in Salzburg. JUFA Hotels bieten erholsamen Familienurlaub und einen unvergesslichen Winter- und Wanderurlaub.

#8 – Fortgehen, bis es hell wird

Barfuß im Morgengrauen nach Hause gehen, während das Vogelgezwitscher den Soundtrack dazu liefert. Diese unvergesslichen Momente zaubern einem stets ein Lächeln ins Gesicht. Also ab in einen Club, der bis in die frühen Morgenstunden geöffnet hat und mit Vorfreude auf den Heimweg feiern gehen!

#9 – Ostereier selber färben

Selbst gefärbt schmecken die Ostereier am besten, stimmt’s? Im Supermarkt kaufen kann jeder, deshalb ran an die Farben! Allein beim Geruch von heißem Essigwasser in Gurkengläsern, beim Finger verbrennen und Farbkleckern werden Kindheitserinnerungen wach. Der Osterhase wird die Mühen belohnen!

#10 – Fotos sortieren und ausdrucken

„Alles neu macht der Mai“ heißt es ja bekanntlich. Wenn du schon lange deine Fotos sortieren, bearbeiten und ausdrucken wolltest, dann ist jetzt der richtige Moment dazu! Räum deine Festplatten und USB-Sticks auf und belohne dich mit schönen Erinnerungen, die nach dem Frühjahrsputz nur darauf warten, schön in der Wohnung platziert zu werden.

Eva Krallinger schreibt unter anderem für Happy Kompass - den JUFA-Blog. JUFA Hotels bieten erholsamen Familienurlaub und einen unvergesslichen Winter- und Wanderurlaub.
Über die Autorin: Eva Krallinger-Gruber

Eva ist eine richtige Ex-Exil-Salzburgerin. Frankreich, USA, Schweiz – aber nirgends ist es wie zuhause. Journalismus, Marketing (Kosmetik und dann Bier) und eigentlich redet sie auch ganz gern. Auf fraeuleinflora.at schreibt sie über Salzburg und was es in der Nicht-nur-Mozartstadt zu entdecken gibt.

Mehr Postings zu tollen Themen
Keine Einträge gefunden.

Preis und Verfügbarkeit anfragen

Ich bin interessiert an dem Angebot "10 Dinge, die du diesen Frühling machen solltest" in dem .

Erw.: 1, Kinder: 0
Alter der Kinder

* Benötigte Felder

JUFA Newsletter - the best news from the JUFA world!

Ob Sie auf der Suche nach erstklassigen Angeboten oder günstigen Last-Minute-Schnäppchen, spannenden Reisetipps oder attraktiven Angeboten sind, unser JUFA-Newsletter bietet Ihnen die besten Infos aus der Welt der JUFA Hotels. Registrieren Sie sich jetzt und bleiben Sie auf dem Laufenden.
Ich interessiere mich für
Urlaub in
Projektwochen & Schulprogramme
Sport & Trainingslager

Die Anmeldung zum JUFA-Newsletter ist kostenlos und Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden. Ihre personenbezogenen Daten werden nur für die Zusendung der Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Zurück